Hartmann Kathrin

 
Ich bin 1982 in Flawil (SG) geboren und habe mit 5 Jahren angefangen, Blockflöte zu spielen. Nachdem wir unserem Onkel ein altes Klavier abgekauft hatten, habe ich in der 5. Klasse mit dem Klavierspielen begonnen. Schon bald konnten meine Schwester und ich zusammen musizieren. Nach einigen Jahren haben wir einen Flügel gekauft. Das neue Instrument und ein Lehrerwechsel haben mich motiviert, immer mehr Zeit mit dem Musizieren zu verbringen. Schliesslich habe ich mich entschlossen, nach der Matura Musik zu studieren. 4 Jahre Grundstudium und Lehrdiplom bei Tomasz Herbut in Bern haben mir eine neue Welt eröffnet, die ich gerne meinen SchülerInnen weiterzeigen möchte.
 
Nachdem ich mein Studium im Sommer 07 abgeschlossen hatte, konnte ich eine Stellvertretung in Jegenstorf übernehmen und ein erstes Mal "Musikschulluft schnuppern". An der Musikschule Burgdorf habe ich im April 08 meine Unterrichtstätigkeit als Stellvertreterin von Adrian Trinler aufgenommen. Seit Februar 10 arbeite ich an der Musikschule auch als Korrepetitorin. Neben dem Unterrichten übe ich möglichst viel und gehe regelmässig nach Deutschland in die Klavierstunde zu Rudolf Kratzert, bei dem ich wieder ganz neue Aspekte des Klavierspielens entdecke.
 
Wer mich und mein Arbeiten gerne kennenlernen möchte: Vorbeischauen ist jederzeit erwünscht!