Reimund Gerstner

Abschluss an der Swiss Jazz School in den Instrumenten Gitarre, Posaune, Komposition und Pädagogik.

Diverse eigene Bands, Tinu Balsiger (Stiller Haas), Jürg Burkhart, Herbie Kopf und Theo Kapilides.

Autodidaktisches Studium von E-Bass, Kontrabass und Schlagzeug.

Theatermusik in Frankfurt, Basel, Bern und Solothurn.

Beschäftigte sich auch mit Elektronik, was dann in Bands wie Network (Marco Figini), Overflow (Tony Wilson) und Jazz Jungle zum Ausdruck gelangte.

30 Jahre professionelle Tätigkeit als Bassist in vielen Formationen. Spielte mit Hank Jones, Albert Mangelsdorf, Kevin Mahogany, Tourneen und Konzerte mit Joe Haider, Sandy Patton, Robin Keniatta, Roberto Bossard, Joan Cartwright, Stewi von Wattenwyl, Salsabands mit Kubanern, versch. Bands mit Domenic Landolf, Thomas Hoffmann, Michael Beck, Mario Capitano, Tommi Sauter, Lukas Bitterlin, Rolf Häsler, Marianna Polistena (Polo Hofer), Oli Kuster (Züri West) etc.

Aus meiner jahrzehntelangen Bühnenerfahrung als Gitarrist und Bassist kann ich sicher den einen oder anderen Tip geben und weiss genau, worauf es beim Spielen und Zusammenspielen im Bandkontext ankommt. Überall dort wo eine Gitarre oder ein Bass in modernen Musikstilen zum Einsatz kommt, biete ich aktive Unterstützung, was Spieltechnik, Rhythmik und Gehörbildung anbelangt.

Es gibt keine dummen Fragen. Praxisorientierter Unterricht führt meiner Meinung nach noch immer am schnellsten zum Ziel. "Just do it" ist das Motto im Gitarrenunterricht. Schlussendlich geht es dann auch um eher geheimnisvolle Phänomene: Was ist eigentlich „Groove“? Was ist „Jive“? und: Wie kann ich eine Melodie zum „swingen“ bringen?

Unterrichtstage sind Dienstag und Mittwoch.


Angebote

Einzelunterricht E-Gitarre

Lehrpersonen:
Reimund Gerstner

Einzelunterricht findet in der Regel wöchentlich in Lektionen von 40 Minuten statt. (18 Lektionen pro Semester) Je nach Fach und Alter des Kindes ist auch ein Start mit 30 Minuten pro Woche möglich.


Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr oder in Ausbildung bis zum 25. Altersjahr

40 Minuten wöchentlich: CHF 780 pro Semester
30 Minuten wöchentlich: CHF 614 pro Semester

Ab Erreichen des 20. Altersjahres ist die semesterweise Einreichung einer Ausbildungsbestätigung obligatorisch. Ein 14-täglicher Unterrichtsrhythmus ist möglich.

Erwachsene

Abonnemente mit 40 Minuten-Lektionen: CHF 100 pro Lektion
Abonnemente mit 60 Minuten-Lektionen: CHF 150 pro Lektion

Wir bieten verschiedene Erwachsenen-Abos mit 3, 6 oder 12 Lektionen à 40 oder 60 Minuten an. In Absprache mit der Lehrperson können Sie den Unterrichtsrhythmus frei definieren. Natürlich können Sie aber auch den wöchentlichen Unterricht für das ganze Semester buchen.

Einzelunterricht E-Bass

Lehrpersonen:
Reimund Gerstner

Einzelunterricht findet in der Regel wöchentlich in Lektionen von 40 Minuten statt. (18 Lektionen pro Semester) Je nach Fach und Alter des Kindes ist auch ein Start mit 30 Minuten pro Woche möglich.


Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr oder in Ausbildung bis zum 25. Altersjahr

40 Minuten wöchentlich: CHF 780 pro Semester
30 Minuten wöchentlich: CHF 614 pro Semester

Ab Erreichen des 20. Altersjahres ist die semesterweise Einreichung einer Ausbildungsbestätigung obligatorisch. Ein 14-täglicher Unterrichtsrhythmus ist möglich.

Erwachsene

Abonnemente mit 40 Minuten-Lektionen: CHF 100 pro Lektion
Abonnemente mit 60 Minuten-Lektionen: CHF 150 pro Lektion

Wir bieten verschiedene Erwachsenen-Abos mit 3, 6 oder 12 Lektionen à 40 oder 60 Minuten an. In Absprache mit der Lehrperson können Sie den Unterrichtsrhythmus frei definieren. Natürlich können Sie aber auch den wöchentlichen Unterricht für das ganze Semester buchen.